Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Blog für Friedenstexte
  • Blog für Friedenstexte
  • : Wettbewerbstexte als Demonstration gegen deutsche Kriegsbeteiligung
  • Kontakt

FAQ

Das Friedensblog sammelt Friedenstexte interessierter, engagierter moderner Autoren.

Suchen

Die Friedensautoren mit Texten

16. Juli 2010 5 16 /07 /Juli /2010 17:44

Mit dem Volk am Gängelband


Endlos dehnt sich das Versagen,
der Regierungsqual im Land -
braunes Erbe, mitgetragen,
durch das Volk, ganz elegant!
Seligkeit der gold´nen Zeit,
kindlicher Unwissenheit!
Jeder Glaube ist verschwunden,
an die deutsche MENSCHLICHKEIT -
und die Zukunft liegt zerschunden,
in der HOFFNUNGSLOSIGKEIT!

Selbst die eig´nen Büttel flüchten,
sich jetzt schon in den Suizid -
Wahrheit wird aus den Gerüchten,
aus den Mauern bricht der Splitt!
„Deutsche Mordrealität“,
die Erkenntnis, kommt zu spät!
Die Vergangenheitsberichte,
liegen endlos weit entfernt -
sind geheim, denn die Geschichte,
lohnt nicht, daß man aus ihr lernt!

Landverkommenheit, unsäglich,
ohne jede Ehrenpflicht -
selbst für Büttel unerträglich,
Niedergang der „Geistesschicht“!
Abgewracktes Wirtschaftswunder,
die Regierung nur noch Plunder!
Jeder Treueeid, ein wunder,
Schandfleck, der das Land verflucht -
voller fauler, ungesunder,
Denkprozesse, heimgesucht!

Häufig klopft DIE FRAGE an,
die sonst KEINER stellen kann -
Fesseln, schwer, durch ANGST und Wahn,
durchaus im Regierungsplan:
der so mörderisch, infam,
widerlich, wie fauler Rahm,
manchen Lebenswillen nahm,
legen jede Zunge lahm!
Doch HIER ist sie, ohne Scham:
KOTZT IHR EUCH NICHT SELBER AN?

Nippes, Katzengold und Tand,
Amtsunfähigkeit im Land -
ein Gesetzwerk voller Sand,
setzen dieses Land in Brand!
Deutschland, holder Prachtgarant,
voll mit NAZIS, bis zum Rand!
Die Verräter sind bekannt,
sie regieren, Hand in Hand -
ungestraft und nonchalant,
mit dem Volk am Gängelband!

(Elisabeth Rosing)

http://schreie-aus-der-deutschen-hoelle.blogspot.com/2010/07/mit-dem-volk-am-gangelband1.html

http://www.berlin.de/forum/viewtopic.php?t=37

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Slov ant Gali eingestellt
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Autoren & Texte