Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Blog für Friedenstexte
  • Blog für Friedenstexte
  • : Wettbewerbstexte als Demonstration gegen deutsche Kriegsbeteiligung
  • Kontakt

FAQ

Das Friedensblog sammelt Friedenstexte interessierter, engagierter moderner Autoren.

Suchen

Die Friedensautoren mit Texten

22. Oktober 2008 3 22 /10 /Oktober /2008 10:52
> Vorbei ist die Schlacht,
> geendet das Morden,
> das Gemetzel
> der blutigen Nacht.
>
> Der Feind,
> grausam, roh
> und brutal,
> und du hast ihm
> ins Gesicht gelacht.
>
> Vorbei nun
> das Schlachten,
> das Töten.
> Doch vorbei
> ist noch nicht das Geschrei
> der Verletzten,
> fast Toten.
>
> Zeit,
> die frischen Wunden zu lecken.
> Zeit,
> die noch ungeschändeten Kinder zu verstecken.
> Zeit,
> zu sehn,
> wer übrig bleibt,
> ob jemand bleibt,
> der die Analen schreibt.
>
> Zeit,
> die Waffen zu schärfen,
> neue Pläne zu schmieden,
> Ziele zu suchen
> und Bomben zu werfen.

>
> Doch Frieden zu schließen,
> die Zeit,
> gibt es sie auch?
> Oder geht sie auf,
> unsere Welt,
> in Schall
> und in Rauch?
>
> Die Wunden zu lecken,
> ist’s an der Zeit solang,
> bis für den Frieden bereit
> der letzte der Krieger,
> der lachte so roh,
> als der Feind
> seinen Waffen floh.

Ich schlage diesen Text vor als Friedenstext des Monats.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Slov ant Gali eingestellt
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Autoren & Texte