Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Blog für Friedenstexte
  • Blog für Friedenstexte
  • : Wettbewerbstexte als Demonstration gegen deutsche Kriegsbeteiligung
  • Kontakt

FAQ

Das Friedensblog sammelt Friedenstexte interessierter, engagierter moderner Autoren.

Suchen

Die Friedensautoren mit Texten

10. März 2009 2 10 /03 /März /2009 08:26

 

Fünfte Jahreszeit


"Mit drei f, Herr Professor",

foppt der pfiffige Schöler den Pauker  

und erfasst die Frauen im Ufa-Palast  

mit einer Heiterkeit, die fernen Schrei  

ihrer Männer im Eis verstummen lässt.

 

Im Karussell, dem Kabarett eines KZ,  

singt derweil Pfeiffers Kinokollege  

„"Wenn der Rebbe lacht"“  voll Aberwitz,  

bis seine Bewacher brüllen  

und die eigenen Schenkel schlagen.

   

60 Jahre später erwägt  

der Karneval am Rhein

vor Ausbruch eines Krieges  

ernsthaft eine Auszeit.  

Jedoch, alaaf, de Zoch kütt.

   

Im fünften Februar danach  

zeigt Berlin Bilder von Soldaten,  

die Hunde gegen Gefangene hetzen  

und feixen. Auf Fotos, sagen sie später,  

habe man stets zu lächeln.

   

Ach, wir Narren!  

Warum sollten wir unseren Frohsinn  

und den der Henker nicht weise nennen,  

solange er retten kann unseren Hals.  

Bis Aschermittwoch.

 

veröffentlicht in: Eckhard Weise, Nicht im Traume denke ich daran!, Wiesenburg Verlag, Schweinfurt 2008


Ich schlage diesen Text vor als Friedenstext des Monats.






























 

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Slov ant Gali eingestellt
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Autoren & Texte